Topthema
Walid Elharchaoui im Kämpferinterview

  ***KÄMPFERINTERVIEW***   Wir möchten euch so viele unserer Kämpfer vorstellen wie nur möglich. Heute geht es weiter im Ring mit Walid Elharchaoui von den Black Scorpions Mannheim: 1: FightNi (...)

Den ganzen Artikel lesen
Pressekonferenz

Die Pressekonferenz und das offizielle Wiegen der 2. Rhein-Neckar FightNight findet am Freitag, den 25.04.14 in Ladenburg im Leonardo Hotel statt. Pressevertreter können sich gerne bei uns bis 14 Uhr (...)

Den ganzen Artikel lesen
Abendkasse ... ran an die Tickets !!

Hier sind noch einmal unsere Ticketpreise in der Übersicht   1. Kategorie: - Vorverkauf: 42,70 € inkl. Aller Gebühren - Abendkasse: 45 € 2. Kategorie: - Vorverkauf: 30,60 € inkl. Aller Gebühren - (...)

Den ganzen Artikel lesen
VIP-Tickets gehen zur Neige

Es gibt nur noch eine Handvoll der begehrte VIP-Tickets!Machen Sie den Abend zu etwas besonderem und sitzen Sie in den ersten zwei Reihen direkt am Ring! Machen Sie jemandem eine Freude, vielleicht al (...)

Den ganzen Artikel lesen
Kämpferinterview mit Dimitrij Rieger

2. Rhein-Neckar FightNight KÄMPFERINTERVIEW   Dimitrij Rieger war so nett auf die von uns gestellten Fragen zu antworten. Hier erfahrt ihr mehr über ihn:   1.) FightNight: In kürze findet die z (...)

Den ganzen Artikel lesen
Kämpferin Sabine Kern im Interview

KÄMPFERINTERVIEW   Die nächste Runde! Im Interview Sabine Kern, eine unserer weiblichen Fighterinen:   1: FightNight: In kürze findet die zweite Rhein-Neckar FightNight statt. Wie laufen die Vorb (...)

Den ganzen Artikel lesen
Die Spannung steigt

Die Spannung steigt – es wird heiß in der Rhein-Neckar Region! Die Gürtel für die Sieger liegen bereit und werden am Samstag in der Friedrich-Ebert Halle nach harten Fights ihr neues Zuhause finden. (...)

Den ganzen Artikel lesen
Kämpferinterview mit Ravil Kotikov

KÄMPFERINTERVIEW   Schlag auf Schlag geht es diese Woche weiter und wir wollen euch nichts vorenthalten. Hier das Interview mit Ravil Kotikov: 1: FightNight: In kürze findet die zweite Rhein-Neck (...)

Den ganzen Artikel lesen
Das Programm vom Wochenende

Die Tage sind gezählt und großer Spannung sowie Vorfreude wird die 2. Rhein-Neckar Fight Night am kommenden Samstag in der Ludwigshafener Friedrich-Ebert Halle erwartet. Doch es ist ja nicht nur die F (...)

Den ganzen Artikel lesen
Chance für den Nachwuchs

Das Hauptprogramm der 2. Rhein-Neckar Fight Night startet zwar erst um 20.00 Uhr, doch bereits ab 18.30 werden die Zuschauer einen kleinen Vorgeschmack erhalten, was sie am späteren Abend noch erwarte (...)

Den ganzen Artikel lesen

James Phillips ist zurück!

>> Eckdaten auf einen Blick


Nach über drei Jahren Abstinenz wird die Erfolgsgeschichte nun fortgesetzt!

Am 26. April 2014 findet in der Friedrich-Ebert-Halle in Ludwigshafen die 2. Rhein-Neckar Fight Night statt. Die überregionale Muay Thai und K1- Gala glänzt mit WM-Kämpfen und bekannten Gesichtern.

Nach ziemlich genau 887 Tagen des langen Wartens gibt die ehemalige Nummer eins im deutschen Schwergewicht, der Mannheimer James Phillips, sein Comeback. Sein Gegner Almedin Hasanagic ist seines Zeichens amtierender WKA & WKU-Weltmeister und somit mehr als nur ein würdiger Herausforderer für Phillips. In diesem Kampf steht der derzeit vakante Weltmeister-Titel nach Version der IKBO (International Kickboxing Organisation) auf dem Spiel.

Eine andere regionale Größe kehrt zu seinen Wurzeln zurück: Marco Aschenbrenner stammt aus Mannheim, lebt aber bereits seit mehreren Jahren in der Hansemetropole Hamburg. Auch wenn man dazu über den Rhein nach Ludwigshafen muss, es soll für seine Fans ein Trip sein, welcher sich lohnen wird. Denn obwohl Aschenbrenner schon in mehreren Ländern Europas sein Können unter Beweis stellen konnte, die Chance auf einen Weltmeisterschaftkampf bekam er bisher noch nie. Das wird sich am 26. April ändern, denn in seinem Kampf gegen Odje Manda aus Frankreich geht es - in einer anderen Gewichtsklasse - auch um den Weltmeister-Titel nach Version der IKBO.

Natürlich ist mit diesen beiden Kämpfen erst der Anfang zur zweiten Rhein-Neckar Fight Night gemacht. Neben den Weltmeisterschaftskämpfen wird es weitere Titelkämpfe geben. In den kommenden Wochen bis hin zur Veranstaltung werden wir Sie auf unserer Homepage und unserer Facebook-Seite stetig mit den neuesten Kampfpaarungen sowie Interviews versorgen, damit Sie fit sind für „DEN“ Event in der Rhein-Neckar Region des Jahres 2014. Der Kartenvorverkauf für die Abend-Veranstaltung beginnt am 20.02.2014.

Aber nicht nur die Profis erhalten an diesem Tag ihre Chance. Auch Amateure können sich bei der 2. Rhein-Neckar Fight Night beweisen. Ab 11 Uhr vormittags startet die internationale und verbandsoffene Deutsche Amateurmeisterschaft im Muay Thai in verschiedenen Gewichts- und Altersklassen. Die zahlreichen Anfragen und Anmeldungen zeigen, wie immens groß das Interesse in der Region und darüber hinaus ist. Das Amateur-Turnier dauert circa sechs Stunden und Tickets gibt es für 10 Euro an der Tageskasse.

Für Verpflegung wird den ganzen Tag über gesorgt sein.


Eckdaten auf einen Blick

Veranstaltung:
2. Rhein-Neckar Fight Night
Veranstalter: studio.68 (Oliver Zink - Sportdirektor Baden-Württemberg M.U.D) in Kooperation mit der DeMi Promotion Veranstaltungs GmbH & Co KG und der OpenMinded GmbH
Datum: 26.04.2014 (Samstag)
Ort: Friedrich-Ebert-Halle, Erzbergerstraße 89, 67063 Ludwigshafen

Amateurmeisterschaften
Einlass:
10:00 Uhr
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: ca. 17:00 Uhr

Profikämpfe
Einlass Foyer: 18:00 Uhr
Einlass Halle: 18:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: ca. 00:30 Uhr